Fettverdauungstee

Pflanzliches Arzneimittel bei Störungen des Galleflusses mit Verdauungsproblemen und Appetitlosigkeit.

leicht bitter
geschnitten
Wurzelstücke

Für Aurica Fettverdauungstee werden die getrockneten, oberirdischen Teile und der Wurzelstock des Löwenzahns „Taraxacum officinale“ verwendet. Traditionell wird Fettverdauungstee aus Löwenzahn daher gegen Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl, Blähungen und Verstopfung, Magenprobleme, Leber- und Gallenblasenbeschwerden, wie Störungen des Gallenflusses, sowie bei Appetitlosigkeit eingesetzt.

Wie ist die Zusammensetzung?
Wie ist die Anwendung?
Darreichungsform / Inhalt
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Kümmel Tee
Rosmarinblätter Tee
Wermut Getränk

Kontakt
& Service

Rufen Sie uns an, wir sind
Ihnen gerne behilflich:
Mo-Fr
08.00-12.00 Uhr
13.00-16.30 Uhr

0800 2874222

(kostenlos aus dem dt. Festnetz)
Risiken&Nebenwirkungen

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis

Die Inhalte auf diesen Seiten dienen ausschließlich der allgemeinen Vorinformation und sind nicht als medizinische Ratschläge zu verstehen. In keinem Fall können sie eine persönliche und professionelle Beratung, Diagnose und / oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte ersetzen. Die Inhalte von Aurica.de können und dürfen daher nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen.

Mitteilung
Mitteilung
ZDF-WISO: Pyrrolizidin-Alkaloide

Kein Befund bei Prüfung der aktuell verwendeten Rohstoff-Chargen.

Viele Informationen zu diesem Thema finden Sie auch unter www.engagement-fuer-tee.de

© 2019 Aurica Naturheilmittel und Naturwaren GmbH · Püttlinger Str. 121 · 66773 Schwalbach