Melisse

Botanik: Deutscher Name: Zitronen-/ Gartenmelisse, Zitronenkraut, wissenschaftlicher Name: Melissa officinalis, Familie: Lippenblütler.

Beschreibung: Kniehohe, robuste, weißlich blühende Pflanze, die sich durch Samen und Ausläufer selbst vermehrt und auch im Blumentopf gut gedeiht.

Herkunft: Heimat östliches Mittelmeergebiet, in Mitteleuropa feldmäßiger Anbau, häufig in Gärten anzutreffen.

Inhaltsstoffe: Wenig ätherisches Öl mit dem zitronenartig duftenden Hauptbestandteil Citral, Rosmarinsäure ="Labiatengerbstoff".

Verwendung: arzneilich: Zur Nervenberuhigung, bei Einschlafstörungen, leichten Magen- und Darmbeschwerden, milde Wirkung.
Lebensmittel: Beliebter Haustee; frische Blättchen als Küchengewürz zur geschmacklichen Abrundung von Salaten, Süßspeisen und Getränken.

Warnhinweis:
  • Quelle: © Botanikus.de

Dieses Foto ist urheberrechtlich geschützt, eine Übertragung der Rechte auf Dritte ist ausgeschlossen.

 

Kontakt
& Service

Rufen Sie uns an, wir sind
Ihnen gerne behilflich:
Mo-Fr
08.00-12.00 Uhr
13.00-16.30 Uhr

0800 2874222

(kostenlos aus dem dt. Festnetz)
© 2019 Aurica Naturheilmittel und Naturwaren GmbH · Püttlinger Str. 121 · 66773 Schwalbach