Lavendel

Botanik: Deutsche Namen: Lavendel, Kleiner Speick, wissenschaftliche Namen: Lavandula angustifolia und L. officinalis, Familie: Lippenblütler.

Beschreibung: Bis kniehoher, violett blühender Halbstrauch mit typischem Duft. Infolge des Klimawandels übersteht die Pflanze auch den deutschen Winter recht gut.

Herkunft: Große Kulturen im Mittelmeergebiet. Importe vor allem aus Frankreich und Spanien.

Inhaltsstoffe: Bis 3 % ätherisches Öl mit den Hauptbestandteilen Linalylacetat und Linalool, daneben Bitterstoffe.

Verwendung: arzneilich: Bei Einschlafstörungen, Unruhe, nervösen Magen- und Darmbeschwerden.
Lebensmittel: als aromatisierende Komponente in Kräutertees.
Kosmetik: V.a. das ätherische Öl in Kosmetika große Bedeutung u.a. auch äußerlich zu (kühlen) Entspannungsbädern.
Sonstige: In Duftkissen, zur Mottenabwehr in Stoffsäckchen, das ätherische Öl zur Raumluftverbesserung.

Produkte, die Bestandteile dieser Pflanze enthalten:
Lavendelblüten Tee Extra
Lavendelblüten Tee Prima
Schlaf- und Nerventee
Warnhinweis:

Kontakt
& Service

Rufen Sie uns an, wir sind
Ihnen gerne behilflich:
Mo-Fr
08.00-12.00 Uhr
13.00-16.30 Uhr

0800 2874222

(kostenlos aus dem dt. Festnetz)
© 2019 Aurica Naturheilmittel und Naturwaren GmbH · Püttlinger Str. 121 · 66773 Schwalbach