Birke

Botanik: Deutsche Namen: Hängebirke (=Weißbirke), Moorbirke, wissenschaftlicher Namen: Betula pendula (=verrucosa), Betula pubescens, Familie: Birkengewächse. Die Hängebirke ist viel häufiger und deshalb der überwiegende Drogenlieferant.

Beschreibung: Bis 25m hoher Baum mit weißer, später dunkler Rinde, Zweige hängend, dreieckige bis rautenförmige Blätter.

Herkunft: Gemäßigtes Eurasien, Importe aus Osteuropa.

Inhaltsstoffe: Etwa 2 % Flavonoide, wenig ätherisches Öl, bis zu 3 % Saponine, Bitterstoff.

Verwendung: arzneilich: Zur Durchspülung der ableitenden Harnwege, bei Nierengrieß, vorbeugend und volksmedizinisch bei Rheuma und Gicht.
Lebensmittel: Der leicht bitter-aromatische Birkenblätter-Aufguss ist als Tischgetränk geeignet.

Anmerkungen: Als harntreibende Droge nicht anwenden bei Wasseransammlungen (Ödeme) infolge eingeschränkter Herz- oder Nierentätigkeit.

Produkte, die Bestandteile dieser Pflanze enthalten:
Birkenblätter Tee
Stoffwechsel Tee
Entschlackungstee
Blasen- und Nierentee
Warnhinweis:

Kontakt
& Service

Rufen Sie uns an, wir sind
Ihnen gerne behilflich:
Mo-Fr
08.00-12.00 Uhr
13.00-16.30 Uhr

0800 2874222

(kostenlos aus dem dt. Festnetz)
© 2019 Aurica Naturheilmittel und Naturwaren GmbH · Püttlinger Str. 121 · 66773 Schwalbach